Asteriscus

Asteriscus - Gregorianischer Choral
Asteriscus
Beim Asteriscus (zu deutsch: Sternchen *) handelt es sich um ein Zeichen, dass in den Noten des gregorianischen Chorals zum Einsatz kommt, um der Choralschola zu zeigen, an welchen Stellen ein einzelner oder mehrere Kantoren in den begonnenen Versgesang einzustimmen haben.


Beliebte Beiträge:

Messgesänge – Überblick

Messgesänge – Überblick

Übersicht zu den liturgischen Gesängen im klassischen römischen Ritus mit Verweisen zu den jeweiligen Noten und Hörbeispielen …
Grundlagen der Gregorianik – Überblick

Grundlagen der Gregorianik

Die wichtigsten Grundlagen der Gregorianik (Neumen & Quadratnotation, Solmisation, Kirchentonarten, Rhythmus & Pausen, Artikulation) …